BASF Coatings erhält Gütesiegel | rmpaint
 
 
 
 
 
Neuigkeiten
BASF Coatings erhält Gütesiegel

Eine besondere Auszeichnung konnten die BGF-Projektleitung Anna Gstöttner und Lukas Auinger am 11. April 2018 in Salzburg entgegennehmen. Ihr Unternehmen, die BASF Coatings Services GmbH, erhielt das „Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF)“ von der Salzburger Gebietskrankenkasse. Damit werden all jene Firmen ausgezeichnet, die BGF-Projekte umsetzen und damit beweisen, dass sie in die Gesundheit ihrer Mitarbeiter investieren. „Für uns hat die BGF einen hohen Stellenwert. Wir haben bspw. im Unternehmen extern moderierte Gesundheitszirkel sowie regelmäßige Workshops des Projektteams, an denen Mitarbeiter abteilungsübergreifend teilnehmen. Wir evaluieren regelmäßig die Belastungen am Arbeitsplatz und ergreifen entsprechende Maßnahmen, führen monatliche Teammeetings und jährliche Mitarbeitergespräche durch. Wir freuen uns, dass wir uns mit dem Gütesiegel nun auch nach außen als modernen Arbeitgeber präsentieren können, dem die Themen Gesundheit und Nachhaltigkeit wichtig sind“, so Anna Gstöttner, verantwortlich für das Personalwesen bei der BASF Coatings.

Das BGF-Projekt wird auch von der Geschäftsführerin Christine Steingaß unterstützt: „Wir stehen für Premiumprodukte und -service und stellen daher hohe Anforderungen an uns als Team. Mit der BGF haben wir unsere interne Kommunikation und das Arbeitsklima verbessert. Davon profitieren letztlich unsere Kund*innen.“

Das Siegel wird für drei Jahre vergeben und muss dann neu beantragt werden. Insgesamt 53 Unternehmen konnten die Jury in diesem Jahr überzeugen und wurden mit dem BGF-Gütesiegel ausgezeichnet.

 
 
By continuing to browse the website you are agreeing to our use of cookies to propose you the most relevant services and offers. For more details, review our cookies policy.
Click here and agree